• Naturrasenplatz repariert
    27. Juli 2016

    HETTENHAIN - Der Naturrasenplatz des FC Hettenhain ist noch mit Flatterband abgesperrt. Doch er kann bald wieder bespielt werden. Am Wochenende beginnt die Saison, dann soll der Ball wieder rollen wie vor der Invasion der Wildschweine im Februar. Wie berichtet, hatten die Tiere in nur zwei Nächten große Teile des Platzes umgepflügt und gravierenden Schaden angerichtet. Der 1. FC Hettenhain unterhält die 17 000- Quadratmeter-Sportanlage samt Vereinsheim alleine.

    Weiterlesen…